Das Internet und die schnelle Entwicklung im Bereich Technologie üben starken Einfluss auf beinahe jedes Geschäftsfeld aus. Der schnell voranschreitende technologische Fortschritt zwang bereits viele Unternehmen dazu, sich anzupassen oder unterzugehen. Social Media, Internetprotokolle und all die Möglichkeiten, die das Netz bietet, verändern viele Industriezweige, indem sie für das Geschäft relevante Dinge stark vereinfachen. Informationen mit tausenden von Menschen teilen, Dinge verkaufen, die eigenen Produkte dort vermarkten, wo das Interesse am größten ist.

Das Internet ist für einen großen Teil des Fortschritts im Bereich Kommunikation verantwortlich. Die Technik hat uns Möglichkeiten eröffnet, die früher schlicht und einfach nicht vorhanden waren. Der Wert dieses Wandels kann gefühlt und auch beobachtet werden. Die gleichen Aussagen kann man wohl auch bei der Blockchain-Technologie anwenden.

Auf gewisse Weise ermöglichen Kryptowährungen eine bestimmte Art von Kommunikation zwischen den Menschen. Die digitalen Währungen sind vielleicht auch als deutlich individueller zu bezeichnen als Bargeld. Mit der weiter fortschreitenden Entwicklung der Technologie hinter der Blockchain ist mit Sicherheit auch ein weiterer Wertzuwachs zu erwarten.

Facebook verliert 100 Billionen USD in Evaluierung nach Cambridge Analytiva Skandal

Wie die meisten bereits wissen, waren die letzten Wochen eine harte Zeit für Facebook. Der Cambridge Analytica Skandal hat das Unternehmen erschüttert. Man fand heraus, daß eine auf Datenaufbereitung spezialisiertes Unternehmen die Daten der Facebook-Nutzer für politische Interessengruppen auswertete. Das Unternehmen und der CEO Mark Zuckerberg mussten harte Kritik seitens der Öffentlichkeit einstecken. Facebook sollte mit den Daten seiner Nutzer wesentlich sorgsamer umgehen, da das Unternehmen führend im Bereich des Sammelns von Daten ist.

Die Aktien von Facebook mussten den größten Verlust hinnehmen – das Unternehmen verlor rund 100 Milliarden USD an Wert. Der Unternehmenswert von Facebook wurde bislang auf über 500 Milliarden USD geschätzt. Warum eigentlich ist der Wert dieses Unternehmens, das Nutzerdaten sammelt und seine Nutzer per Messaging und Social Channels miteinander verbindet, so hoch? Der Abwärtstrend der Aktien hat einigen Leuten in der Kryptoszene die Augen geöffnet und eine neue Diskussion hervorgebracht: Verdienen einige der führenden Kryptowährungen eine Evaluierung von über einer Milliarde USD?

Warum reden Menschen ständig von einer Blase, sobald sich das Gespräch um Kryptowährung dreht, zeigen sich allerdings gleichgültig, wenn Facebook in weniger als zwei Wochen 100 Milliarden USD verliert. Ein anderer Social Media Provider namens WeChat – eine mit Facebook vergleichbare chinesische App – hat eine ähnlich hohe Bewertung. Man muss dabei erwähnen, daß die wirtschaftliche Lage wesentlich besser ist, als noch vor wenigen Jahren. Die aktuellen Messaging-Dienste haben dem Nutzer wesentlich mehr zu bieten als die früheren Telefonie-Unternehmen. Dennoch wurden einige davon seinerzeit auf über 100 Milliarden USD geschätzt.

Der wahre Wert kann nicht so einfach geschätzt werden

Das Argument, Bitcoin könne seinem geschätzten Wert umöglich gerecht werden, wird hauptsächlich von Leuten vorgebracht, die die Möglichkeiten dieser Technologie nich richtig einschätzen können. Eine unter den Skeptikern weit verbreitete Frage: Warum braucht es so viele Krypto-Projekte, wenn diese sich letzendlich doch sehr stark ähneln? Eine gute Frage. Warum wird er Großteil der Social Media Anbieter so geschätzt, wenn die angebotene Technik sich doch sehr ähnlich ist? Auch eine gute Frage.

Unsere Smartphones bieten uns zahllose Apps an, die hauptsächliche die selben Funktionen mit nur leichten Abweichungen anbieten. Warum wird also Social Media so hoch bewertet? Ganz einfach: Wegen dem hohen Wert, den die Technik uns bietet. Sich auszudrücken und mitzuteilen hat in der heutigen Gesellschaft einen hohen Stellenwert. Soziale Netzwerke haben unterschiedlich hohe Bewertungen – je nach Möglichkeiten, die dem Nutzer fürs Kommunizieren geboten werden.

Man nutzt Slack für alles rund ums Business, man nutzt Snapchat, wenn man mit Bildern kommunizieren will. WeChat ist ideal für den asiatischen Raum. Skype, Facebook und Twitter können für allgemeine Dinge genutzt werden. Die Nutzerschaft kann für diese Unternehmen als eine Art von Liquidität angesehen werden. Möglicherweise gilt dies gleichermaßen für die Kryptowährungen und ihre zahlreichen Plattformen. Den Menschen werden neue Wege der Kommunikation ermöglicht – eine Sache, die viel wertvoller ist als wir denken.

Avatar

About Peio Purlev

I write articles on cryptocurrency and blockchain-related news, comprehensive guides about cryptocurrency projects and blockchain technology, and also price analysis articles.

View All Posts
xxxnxx
aflamsex
xnxxx
iporn xxx
arab xxnx

Share This