Rate this post

Ripple startete das Jahr mit einem vielversprechenden Anstieg um 100%. DIe Währung pendelte zwischen $0.17 und $0.25, folgte dann aber Bitcoin auf dem Weg nach oben und liegt jetzt bei $0.89. Heute hat Ripple Bitcoin Cash überholt und ist somit drittgrößte Kryptowährung hinter Bitcoin und Ethereum.

Ripples Marktwert lag im September an dritter Stelle, verlor diese Position aber wieder.

Der im Vergleich zu anderen Währungen sehr niedrige Preis war ein starker Anreiz für Neueinsteiger, die massiv in Ripple investierten.

Ripples Kurs liegt derzeit unter $1 und hat das Potential für einen starken Anstieg.

Der Marktwert von Bitcoin Cash beläuft sich auf 1,4 Milliarden US-Dollar, Ripple liegt bei 4,7 Milliarden US-Dollar. Der Kurs von Bitcoin Cash stieg gestern auf ein neues Rekordhoch von $2080, verlor aber im Anschluss etwa 5 Prozent.

Warum Ripple den Anderen weit voraus ist

Ripples kommen durchschnittlich auf ein tägliches Transaktionsvolumen von 500 Millionen Dollar. Der Anstieg des Preises wird der zunehmenden Popularität in Asien zugeschriebnen, wo zahlreiche internationale Banken Ripple als Payment-Network nutzen. Schätzungen zufolge werden etwa 44% des Trading-Volumes über asiatische Exchanges abgewickelt. Viele asiatische Investoren treiben den Kurs in die Höhe.
Der gegenwärtige Entwicklungszustand lässt erwarten, daß Ripple in den kommenden Jahren ein enormes Hoch finden wird. Der Kurs ist um 7000% gestiegen, der Marktwert um 7700%. Erst vor kurzem wurde ein Deal mit über 100 Banken abgeschlossen, darunter American Express und Michael Arringtons 100 Millionen Dollar Krypto-Hedgefund.

Es wird erwartet, daß viele Unternehmen sich Ripple zuwenden, was der Währung sehr hohes Potential verschafft.

Südkoreanische Exchanges verzeichneten einen Anstieg von 71%, was zur Annahme führt, das der weitere Verlauf von Ripple wohl in Südkorea entschieden wird. Takashi Okita, der CEO von SBI Ripple Asien, erkannte die Zukunft von Ripple auf dem südkoreanischen Markt. “Südkorea ist einer der aktivsten Märkte weltweit, wenn es um Innovationen in Sachen Blockchain geht,“ sagte er. „Bei einem jährlichen Volumen von Trades in Höhe von 960 Millionen Dollar, sehen wir für die Zukunft eine enorm gesteigerte Nachfrage nach Ripples unkomplizierter Technologie für Transaktionen voraus“.

Banken finden gefallen an Ripple

Ripple wurde als Instrument für Bankgeschäfte entwickelt, und nicht als reines Investitionsobjekt. Brad Garlinghouse, der CEO von Ripple, erklärt, warum die Kryptowährungen Bannken anspricht. “Der Bedarf an Liquidität wird von den Banken heute von 10 Billionen auf Nostro und Vostro Konten gedeckt ,” sagt Brad. “Wir glauben, daß es sich hierbei um ein sehr ineffizientes Modell handelt. Man kann die Liquidität auch über digitale Währungen absichern, und Ripple bietet hierfür einzigartige Möglichkeiten. Mit Bitcoin braucht es vier Stunden für eine Transaktion, XRP schafft das Gleiche in 3,6 Sekunden,” fügte er hinzu.

Ripple ist schnell, sicher und auch nicht teuer, und eignet sich somit perfekt für Bankgeschäfte. Banken wie Credit Agricole, Currencies Direct, RAKBANK und TransferGo nutzen Ripple bereits für Transaktionen.

Laut Dharmesh Desai kann eine Transaktion aus bestimmten Länder bis zu drei Tagen brauchen, bis sie den Bestimmungsort in Indien erreicht. Dies führt dazu, daß indische Banken Ripple nutzen, um Transaktionen aus Nordamerika, dem Mittleren Osten und Großbritannien abzuwicklen.

Ripple bietet im Vergleich zu anderen Kryptowährungen zahlreiche Vorteile, was vor allem das Interesse von Banken weckt. Dies wird den Preis weiter nach oben treiben.

Ripple – Eine Währung für die Zukunft

Ripple setzt dazu an, die berühmteste alle Kryptowährungen zu überholen. Ripple wurde nicht entwickelt, um mit Bitcoin zu konkurrieren, sondern um es zu ergänzen. Bei der momentanen Preisentwicklung ist es sehr wahrscheinlich, daß BItcoin von Ripple eingeholt wird. Der Anstieg von Bitcoin wurde als Bubble bezeichnet, was sich als falsch herausstellte..

Seine Skalierbarkeit, seine Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit setzen Ripple von anderen Kryptowährungen ab. Ripple verfügt über die Möglichkeit, 1500 Transaktionen pro Sekunde abzuwickeln. Die Prognosen für den Kurs schwanken: Einige halten 5 Dollar schon bald für möglich, währende Andere gar von $20 sprechen. All dies hat neue Investoren angelockt, und schon bald wird der Markwert den von anderen Währungen übersteigen.

Es ist möglich, daß Bitcoin Cash Ripple in naher Zukunft überflügelt, aber die Zeit wird zeigen, wer dieses Rennen gewinnt.

Categories:

xxxnxx
aflamsex
xnxxx
iporn xxx
arab xxnx

Share This