Für viele Kryptoenthusiasten ist Reddit die beliebteste Plattform, um Artikel, Informationen und Memes mit anderen zu teilen. In der Vergangenheit akzeptierte Reddit Bitcoin als Zahlungsoption für das sogennante ‚Reddit Gold‘, eine Premium-Option mit der Nutzer sich gegenseitig für besonders gelungene Postings beschenken können. Einem Nutzer zufolge ist Bitcoin jetzt als Zahlungsmittel nicht mehr verfügbar.

Reddit streicht Bitcoin aus den Zahlungsoptionen

Wer Bitcoin nutzen wollte, um Gold an den besten Post des Jahres zu vergeben, kann dies nun nicht mehr tun. Einem Posting des Reddit-Users BitcoinXio zufolge hat Reddit Bitcoin nicht mehr als gültiges Zahlungsmittel in den Optionen aufgeführt.

Reddit Logo

Reddit Logo

Der User zeigt in einem kurzen Video, daß es ihm nicht möglich ist, einem anderen Nutzer der Seite das beliebte ‚Reddit Gold‘ zu schenken. Die verfügbaren Zahlungsoptionen beschränkten sich auf PayPal oder Kreditkarte.

Ein Redditor mit dem Namen emoney40 – ein Moderator diverser Subreddits – äußerte sich zu den Bugs, die die Nutzung von Bitcoin als Zahlungsoption erschwerten.
emoney04 schrieb:

“Die bevorstehenden Änderungen bei Coinbase in Kombination mit einigen Bugs bei der Verwendung von Bitcoin als Zahlungsmittel (einige Nutzern berichteten von Problemen) haben uns dazu bewogen, Bitcoin nicht mehr als Zahlungsoption anzubieten .”

Weiterhin erklärte der Moderator, man wolle sich die Fortschritte bei Coinbase Commerce ansehen und auch die Reaktionen der Nutzer abwarten, bevor man sich eventuell wieder für Bitcoin entscheidet.

And in another comment he explained:

“Wir werden erst auf die Nachfrage bei den Nutzern und auf eventuelle Fortschritte bei Coinbase Commerce achten, bevor wir Bitcoin wieder als Zahlungsoption aufnehmen.”

Coinbase Commerce

Coinbase ist eine der wichtigesten Plattformen für Kryptowährungen weltweit. Die Seite zeichnet sich durch einfache Bedienbarkeit und ein gutes Angebot an Kryptowährungen aus. In einem Blogpost von Beginn diesen Monats hat Coinbase die Einführung von Coinbase Commerce angekündigt – einem Upgrade des Handelssystems.

Coinbase sagte in dem Post auch, daß einige Nutzer die Entscheidung, sich auf Coinbase Commerce zu konzentrieren und sich von den Coinbase Merchant Tools zu verabschieden, als störend empfinden können. Einige Änderungen könnten zu einer komplett anderen User Experience führen.

“Wir verstehen, daß diese Entscheidung von einigen Nutzern der Coinbase Merchant Tools als störend empfunden werden kann, aber wir werden für einen reibungslosen Wechsel sorgen. Wir schlagen vor, sich mit Coinbase Commerce vertraut zu machen. Falls das Produkt den Ansprüchen genügt, empfehlen wird die Einrichtung eines Coinbase Commerce Accounts bis zum 30. April 2180, um auch weiterhin Zahlungen per Kryptowährungen erhalten zu können.”

Wie es scheint, ist Reddit die erste Plattform, die aufgrund der Entscheidung von Coinbase Bitcoin jetzt nicht mehr als Zahlungsmittel anbietet.

Schließt euch der Diskussion auf Telegram an (https://t.me/coinstaker)

Bilder von Wikipedia und Change.org

Categories:

Bitcoin News
xxxnxx
aflamsex
xnxxx
iporn xxx
arab xxnx

Share This