Die neueste Welle der Kryptowährungen hat nicht nur den Bereich der Finanztransaktionen revolutioniert, sondern auch eine neue Möglichkeit geschaffen, auf einfache Art viel Geld anzuhäufen. Leute investierten eher kleine Beträge in Kryptowährungen und sind heute mehrfache Millionäre. Und wir alle wissen, was mit dem Wohlstand einhergeht: Das Verlangen nach Luxusartikeln. Bei Leuten, die in Ethereum investiert haben, ist dies nicht anders. Lamborghini vermeldet einen Anstieg der Verkäufe – zeitgleich ist auch der Kurs von Ethereum stark angestiegen.

Es ist allgemein bekannt, daß sich Ethereum-Investoren gerne zu verrückten Witzen über den Kauf von Lamborghinis hinreißen lassen – nur scheint der Witz mittlerweile Realität geworden zu sein.

 Lamborghinis Absatzzahlen

Automobili Lamborghini SPA vermeldete diese Woche einen starken Anstieg des Absatzes und neue Rekordverkäufe. In der Meldung war die Rede von 3815 verkauften Luxus-Sportwagen. Die Verkaufszahlen wuchsen in den letzten sieben aufeinanderfolgenden Jahren ohne Einbrüche. Wie stark ist nun der Bezug zu Ethereum?

Auch wenn es auf den ersten Blick keine Verbindung zwischen ETH und Lamborghini gibt, erzählt Quartz uns eine komplett andere Version der Geschichte. Quartz behauptet, daß der Anstieg der Lambo-Verkäufe mit der Preissteigerung von Ethereum zusammenhängt.

Ethereum-Nutzer besessen von Lambos

lamborghini saint vitalikWer es noch nicht wusste: Für die meisten Nutzer von Ethereum scheint der ‚Raging Bull‘ der Inbegriff des Wohlstands zu sein. Auf Reddit ging ein User sogar so weit, den Ethereum-Mitbegründer Vitalik Buterin als eine Art Heiligen darzustellen, der in seine Hand einen Aventador präsentiert – einen von Lamborghinis exklusiven und sehr teuren Sportwagen, der mit seinen 690 PS auch als ‚Speed Demon‘ bezeichnet werden kann . Das Kunstwerk trug den Titel „Soon“, als Anspielung auf den vermeintlich bevorstehenden Wohlstand aller ETH-Investoren.

Die Obsession geht so weit, daß jetzt eine Firma unter dem Namen ‚Moonlambos‘ gegründet wurde, die die teuren Sportwagen gegen Ethereum oder Bitcoin verkauft. Die Firma ist bereits aktiv und hat seit Montag den Lamborghini Gallardo für 10.97 BTC im Angebit – umgerechnet $154,348 oderr 120.3 ETH. Die Preise werden sich seit dem gestrigen Abstieg ETHs verändert haben.

Victor Faramond, ein Mitbegründer des Unternehmens, sagte, daß die Firma zwar gerade erst ihre geschäftlichen Aktivitäten aufgenommen hat und auch noch kein Auto verkauft hat, aber bereits einge Anrufe ernsthaft interessierter Investoren bzw. potentieller Kunden erhalten hat.

“Die Mehrheit der potentiellen Kunden stammt aus den USA, Kanada, Großbritannien oder China,” sagte er. “Einige davon zeigten uns Bitcoin Wallets mit enormen Kontoständen.” 

Victor Faramond

Ethereum-Mitbegründer Vitalik sagte, er würde das Projekt Ethereum verlassen, falls die ‚get-rich-quick‘-Attitüde der Community weiter bestehen sollte. Das Projekt sei eine Vision eines dezentralisierten Weltcomputers und würde durch die andauernden Lambo-Memes stark an Wert verlieren.

xxxnxx
aflamsex
xnxxx
iporn xxx
arab xxnx

Share This