Crypto News

Kaia by Jul 16, 2018

Gaze Coin verkauft mit Fantasy Coin (FXXX) virtuelle Immobilien in einem bahnbrechenden Modell zur Finanzierung von Computerspielentwicklung

Angetrieben durch seine eigene Kryptowährung FXXX ist Fantasy ein vollimmersiver VR Rotlichtbezirk, das in 18 thematische Sektoren unterteilt ist, die einen virtual Rotlicht-Strip auf einen Nachbildung des Mars bilden.

Kaia by Jul 3, 2018

Tutellus sagt: Es ist Zeit, Bildung im Internet zu revolutionieren

Wir stehen heute am Beginn einer neuen Ära der Digitalisierung und der Internetdienste, die langsam aber sicher mehr und mehr Raum in unserem täglichen Leben einnehmen.

Steve Kaaru by Mai 2, 2018

Ein Witz, der ernstgenommen werden sollte: Buterins Aprilscherz

Der Tag war der 1. April – ein Tag, der für Scherze und Streiche bekannt ist. Vitalik Buterin, der Entwickler hinter der zweitwichtigsten Kryptowährung Ethereum schlug die Implementierung eines Hard Caps für das Projekt vor. Einige Leute wussten den Humor zu schätzen, aber es gab auch einige Leute, die glaubten, daß Buterin ernsthaft eine Debatte über die Vorteile eines solchen Schrittes entfachte wollte.

Kaia by Apr 26, 2018

Die Top 3 Open-Source Kryptowährungen neben Bitcoin

Open-Source-Kryptowährung kann beinahe schon als Modewort angesehen werden und viele Leute behaupten, diese Art von Kryptos entwickelt zu haben. Aber nicht jeder versteht, was das eigentlich ist. Bevor wir uns Open-Source-Kryptowährungen genauer ansehen, müssen wir verstehen, was Open Source eigentlich bedeutet.

Steve Kaaru by Apr 18, 2018

Top US-Exchanges lehnen Geld von Ripple für XRP-Listing ab

Zwei der größten US-Kryptobörsen haben das Angebot von Ripple, für das Listing von XRP auf diesen Börsen zu zahlen, abgelehnt. Dies konnte man einem Bericht von Bloomberg entnehmen, der vier involvierte Personen zitiert. Auch wenn XRP mittlerweile die drittgrößte Währung hinter Bitcoin und Ethereum ist, erscheint die Abwesenheit auf den großen Exchanges in den Vereinigten […]

Peio Purlev by Apr 16, 2018

Deutsche Zentrale für Tourismus wird Kryptowährungen annehmen

Deutschland ist ein weiteres Land, das der Einführung von Kryptowährungen einen großen Schritt näher kommt. Die DZT (Deutsche Zentrale für Tourismus) wird demnächst Bitcoin und andere Kryptowährungen als Zahlungsmittel für ihre Dienste akzeptieren. Die deutsche Organisation erklärte, man sei an der Blockchain-Technologie für die eigenen Finanzgeschäfte interessiert.

Inline
Inline